Loslassen

Was passt wirklich zu Dir? – What really suits you?

Selbsterkenntnis

Im Leben geht es ums Fühlen

Fakten sind nur Ablenkung um nicht fühlen zu müssen.

Distanz und Kälte sind meistens Angst vor Ablehnung oder vor den Gefühlen selbst.
So habe ich es jedenfalls erlebt.

Je mehr man sich und seine Gefühle zulassen, annehmen und lieben kann, umso weniger braucht man Angst vor Ablehnung haben.

Denn meist ist die Ablehnung im Aussen nur ein Spiegel der Ablehnung im Innen und das Gegenteil von Annahme.

Und wenn Du dich selber nehmen kannst, wie du bist, kannst du dich auch zeigen, wie du bist und das führt dazu, dass zu dir kommt, was zu dir passt.

Logisch aber mit Logik ist es noch nicht erlebt und begriffen.

Möchtest du da einen Schritt weiterkommen, suchst du nach Klarheit, nach deiner Lebensaufgabe, deiner Berufung, nach dem Sinn und möchtest Du Hilfe dabei? Dann schau hier.

Die Frage «Was passt wirklich zu Dir?» Endet für viele Menschen in einem Dilemma das sie ein Leben lang begleitet. Es beginnt schon früh mit der Berufswahl nur wenige sind schon früh darüber klar wie ihr Lebensweg auszusehen hat. Oft stehen wir unter dem vermeintlichen Druck von aussen eine klare Vision für unser Leben haben zu müssen. Es beginnt bereits in der Schule das sich entscheiden zu müssen und oft zweifeln wir unser ganzes Berufsleben lang ob wir wirklich das tun was wirklich zu uns passt. Dies betrifft andere Bereiche (Partnerschaft, Freizeit) unseres Lebens meistens genauso.

Wenn es im Leben also ums Fühlen geht, ist wohl die Frage «Was passt wirklich zu Dir?» Nur Ablenkung davon jetzt und hier zu Fühlen und mich und die Welt so anzunehmen wie sie ist.

Hinter dieser Frage steht ein Mangel also Mangelbewusstsein. Sie stehet für unser Widerstand, mit dem was ist.

Hier lies mehr dazu.

https://gerritjaeger.com/

Lies dazu auch die  Bücher «Liebe dich selbst und es ist egal, wen du heiratest» und «Heirate dich selbst»?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s