Loslassen

Geben und Empfangen sind in Wahrheit eins?

Geben und Empfangen sind in Wahrheit eins, kann das sein?

(Lektion 108 „ein Kurs in Wundern“).

Ähnliche Erfahrungen habe ich mit Vertrauen, Verantwortung Freude, Frieden, meiner Liebe usw. gemacht.

Bezogen auf, dass dort erwähnten Beispiel „ich biete jedem Ruhe an“, denke ich, wird das wohl stimmen denn jedem das beinhaltet ja auch mich.

Wie sieht es den aus, wenn ich sage, „ich biete jedem ein Auto an“?

Da holpert es schon mal, weil das kann ich schlicht nicht.  Oder?

Ich habe nur zwei davon und das reicht nur für zwei also nicht für jeden.

Gut der Versuch wäre auch nicht sonderlich riskant.

Denn beide sind bereits etwas älter und mit etwas mehr als 180`000 Kilometern wohl nicht gerade der Wunsch von jedermann.

Nun ich möchte einen deutlich neueren Wagen nehmen, als ich geben kann.

Aber möglicher weise gehe ich das Thema nicht mit genügend Ernsthaftigkeit an.

Wir sind ja nicht beim Wunsch Konzert und es geht doch nicht darum, frei Haus ein Auto zu erhalten.  Oder etwa doch?

Vielleicht ist es ja auch so gemeint, ich biete jedem meine alten Autos an und nehme von jedem eine stillschweigende Absage entgegen.

Analogie da zu:

Ich biete jedem meine Freundschaft an und erhalte meist stillschweigend eine Absage.

Die Absage das war für viele Jahre meine Befürchtung und darum habe ich die Freundschaft erst gar nicht angeboten in der Hoffnung wenigsten ein paar wenige böten mir die ihre an.

Was durch aus geschah, nur habe ich es nicht bemerkt oder wahrhaben wollen.

Biete ich jedem meine Freundschaft an, ohne einzuschränken (zu Reich, zu intelligent, zu jung, zu schön usw.), bin ich plötzlich so offen, dass ich auch nehmen kann.

Ähnliche Erfahrungen habe ich mit Vertrauen, Verantwortung Freude, Frieden, meiner Liebe usw. gemacht.

Das Angebot an jeden scheint mich tatsächlich mit einzuschliessen und so scheint es offenbar zu funktionieren.

Geben und Empfangen sind in Wahrheit also eins?

Es muss ja nicht immer ein Auto sein?

Oder stehe ich mir da einfach, wie oben durch meine Meinung das kann ja wohl nicht funktionieren, selbst im Wege?

Stehst du dir auch ab und zu selbst im Wege und möchtest dies du da einen Schritt weiterkommen? Dann schau hier.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s