Über mich

Hallo, mein Name ist Gerrit Jäger

Ich stelle mich hier als Reflektor (Spiegel) zur Verfügung.
Für Dich privat oder für Deine Unternehmung.
Das meint, ich helfe Dir, Deine Widerstände zu erkennen, das zu sehen wo von Du wegschaust, Dir deiner Ängste bewusst zu werden.

Mit anderen Worten meine Spezialität ist es liebevoll in Deine Fettnäpfchen zu treten.

Dies zeigt Dir schonungslos auf, wo Du was nicht sehen möchtest oder Dich einer Entscheidung entziehst aus Angst vor den Konsequenzen.

Es könnte sein, dass meine Arbeit zu deiner grössten Ent-Täuschung führt,
Du deine Selbsttäuschung erkennst, was zumindest am Anfang alles andere als angenehm sein kann.

Neben meine berufsbegleitende Ausbildung vom Mechaniker zum Maschinen- und Wirtschaftsingenieur, meiner breiten Führungserfahrung in Produktion, Entwicklung und Qualitätsmanagement in Verbindung mit der Ausbildung zum Coach führte mich mein Weg durch manch tiefes Jammertal.

Auch habe ich dem Tod in die Augen geschaut. Als Junge war ich sehr sensibel und ein idealer Box Ball für meine Mitschüler.
Ich bin Legastheniker, was lange an meinem Selbstwert knabberte.

Neugierig auf meinem Weg habe ich schon viel ausprobiert von Sport wie:
Reiten, Tauchen, Bergsteigen, Klettern, Gleitschirmfliegen u.A.
zu Ausbildungen wie: NLP, Kinesiologie, Reiki, Akupressur, Aufstellen, Tantra, Yoga, Meditation
bis an einem Seil in die Tiefe springen um Los zu lassen (zum Glück hat´s trotzdem gehalten).

Mit der Zeit habe ich beobachtet, dass alles was ich suche, bereits im Innen, also in mir vorhanden ist.

Auf Fragen wie:

Wer oder was bin ich? – Warum bin ich eigentlich da? – weshalb läuft es nicht so, wie ich es will? – Warum tue ich, was ich tue? Warum verhalten sich meine Mitarbeiter, Chefs, Kollegen und Freunde mir gegenüber so?

fand ich erst durch beobachten meiner Gefühle  Antworten.
Was ich nicht fühlen wollte musste ich mit viel Energie wegdrücken und mein Körper werte sich bis ich es zulassen musste.

“Was Du nicht leben lässt, lässt Dich nicht Leben”

Meine oft auch provozierende Reflexion wird Dir Dinge bewusst werden lassen, die Dir zwar nicht neu sind, die aber bisher nicht sein durften.

Oft aber erkennst Du gerade durch diese Bewusstwerdung,

Deine grössten Stärken oder die Deiner Firma.

Bewusst sein führt zu Selbstkorrektur.

Termin mit Gerrit Jäger vereinbaren

 Mein Ziel:

  •  Unternehmen und Menschen in ausserordentlichen Situationen  durch Krisen Führen.
  •  Wenn Gewohnheit den Schwung erstickt herausfordern und aufmischen und damit helfen das Neue zu sehen und zu schaffen.
  • Helfen Ziele zu benennen und Grenzen zu erkennen und zu überschreiten.

Mein Stärken:

  •  Ich liebe es, durch Provokation und meinen trockenen und ironischen Humor, andere Menschen herauszufordern und damit Potenziale frei zu legen und das Neue (Innovation) zu schaffen.
  • Dank meinem scharfen Blick für reale Gegebenheiten erkenne ich schnell, welche Möglichkeiten auch die verfahrensten Situationen noch in sich bergen.
  • Ich liebe es, eigenen Grenzen auszutesten und wenn es richtig rundgeht.
  • Meine breit abgestützte Erfahrung siehe hier Qualifikationsprofil.

Meine Schwächen:

  •  Mein Handlungsspielraum kann für meinen Geschmack eigentlich nicht gross genug sein.
  • Allzu viel Struktur und Regeln sind für mich eine Qual und ersticken meine Dynamik und Kreativität.
  • Auf Team Arbeit im Sinne toll ein Anderer macht’s also herum schieben von Problemen, Aufgaben und Verantwortung reagiere ich meist sehr direkt.
  • Auf bekannten und ausgetretenen Pfaden beginne ich mich schnell zu langweilen.
  • Wenn in meinen Augen etwas nicht stimmig ist, nehme ich in der Regel kein Blatt vor den Mund.


https://gerritjaeger.com/  
       https://gerritjaeger.com/

 

Nimm Kontakt auf